Sa., 10.04.2021 - 18:07
WANDERIDEE IM APRIL VON MARLENE FISCHER

Mein Rund-Wandervorschlag in diesem Monat führt euch wieder an die Iller, allerdings in die andere Richtung zur Hängebrücke Altusried (Fischers), zur Burgruine Kalden und wieder zurück.
Bei dieser Wanderung kannst du an flachen ebenen Stellen wunderbar die Geh-Meditation, die Auto-Geh-Meditation und das Waldbaden aus dem Blog vom 02.04. integrieren.

Fr., 02.04.2021 - 15:04
MEDITATION IM GEHEN MIT PASSAGEN AUS DEM AUTOGENEN TRAINING
von ROSA GEORGI in zusammenarbeit mit ANGI RIEGG
Geh-Meditation

Das ganze Jahr über hält die Natur für uns Menschen viele Geschenke bereit. Wer durch sie sein Energieniveau anheben möchte, Gelassenheit und Ruhe finden oder sich erden will, sowie Heilung erfahren möchte, für den ist die Geh - Meditation eine super Bereicherung.

Sa., 06.03.2021 - 10:28
MÄRZWANDERUNG VON MARLENE FISCHER

im märz zeigen sich durch die warmen temperaturen schon die ersten anzeichen des frühling, das macht sich auch in der natur bemerkbar.

so führt die wanderung in diesem monat nach pommersau an die iller, da findet jährlich um diese jahreszeit ein einmaliges schauspiel statt: tausende von märzenbecher bedecken den waldboden und du kannst dich an diesem weißen teppich aus blüten erfreuen.

 

Fr., 05.02.2021 - 17:36
FEBRUAR WANDERUNG VON MARLENE FISCHER

für diesen monat habe ich mir eine wanderung entlang einem fließenden gewässer ausgesucht. du kannst den spaziergang natürlich auch von deiner haustüre aus zu einem kleinen bach oder fluss unternehmen.

mein vorschlag startet direkt an der iller in hirschdorf richtung lauben (nördlich von kempten). hier kannst du schön am illerweg entlang richtung kempten wandern, es empfiehlt sich für diese jahreszeit stöcke mitzunehmen, da die nächte oft noch sehr kalt sind und es untertags taut, kann der weg etwas eisig oder glatt sein.

Sa., 16.01.2021 - 17:55

MEIN GESUNDER TAG

unter diesem titel findest du ab jetzt jeden monat einige ideen, die dein leben sehr bereichern können.

zunächst möchte ich gerne unser team vorstellen.

wir sind 9 frauen von ende 30 bis mitte 60, mit sehr unterschiedlichen lebenserfahrungen, was dieser zusammenarbeit viele unterschiedliche aspekte gibt.