Gespeichert von rosa am So., 27.06.2021 - 19:27

das energiefeld unseres HERZ CHAKRAS liegt in herzhöhe in der brustmitte bei der thymusdrüse.

es verbindet die 3 unteren instinkt chakren mit den oberen 3 höheren bewußtseins chakren.

es stahlt in kräftigem grün, wenn es gesund ausgeprägt ist.

auf der emotionalen ebene steht es für die liebe, das mitgefühl und die geborgenheit, sowie für toleranz, selbstwertgefühl, künstlerische begabung und weltoffenheit.

bitte beachte, dass die liebe zu dir selbst, dein selbstwert und eine gesunde abgrenzung zur aussenwelt die basis für ein starkes energiefeld darstellen.

nur wer sich selbst liebt, kennt den kern dieser emotion und ist in der lage liebe zu geben!

es beeinflußt auf der körperlichen ebene herz, lunge, bronchien, kreislauf und die haut.

ist das herz chakra gestört dann hat dies auswirkungen auf diese organe und die oben genannten emotionen wandeln sich ins gegenteil.

zur gesunderhaltung oder wiederherstellung eines gesunden, grünstrahlenden herz chakras wird, wen wunderts, der aufenthalt in unberührter natur empfohlen.

eine meditative wanderung durch verwilderten wald und über wiesen, verbunden mit tiefer bauchatmung bewirkt reine wunder.

ausserdem empfehle ich die herzmeditation auf meiner HP.

 

 
Image
Herzchakra
 

 

in unserem haus liegt das herz chakra in der hausmitte, bei meinen kunden beim herzpunkt, der mit einer grantkugel gekennzeichnet ist.

sorge hier für ordnung und ruhe, indem du diesen platz nur mit einer holz- oder keramikschale in welcher in einem sandbett ein runder stein oder ein trommelstein liegt, schmückst.

hier gilt die regel....weniger ist mehr....vermeide alles, was dein reales körperliches herz schwächen könnte, an diesem platz.

also (all das gilt auch für alle anderen energiepunkte im haus!):

- keine toten materialien, wie äste, oder trockenblumen.....(alles, was tot ist steht für tod)

- keine spitzen gegenstände (sie könnten dein herz durchbohren)

- keine welken blumen (sie versinnbildlichen den nahen tod, das herz will aber schlagen)

- keine metallgegenstände (da metall ein einengendes zusammenziehendes material ist und wer will sein herz einengen?)

- kein wasser, wie brunnen oder wasserschale, beides würde das herz schwächen oder beunruhigen

- keine bilder von verstorbenen im umkreis von 3m aufhängen (sie lösen trauer aus)

wer weitere anregungen zur gestaltung möchte, findet diese unter ENERGIEPUNKTE anlegen in der rubrik energiefluß.

 

Blog-Tags